Wir halten zusammen!

1. Februar 2021
Liebe Leserinnen und Leser,seit gut einem Jahr leben wir nun mit der Corona-Pandemie an unserer Seite. Unter der Kategorie „Wir halten zusammen“ haben wir einige Berichte aus den verschiedenen Bereichen unserer Samtgemeinde der letzten Wochen zusammengestellt.Unser Aufruf für die März-Ausgabe:Senden Sie uns IHREN persönlichen Pandemie-Rückblick. Wie haben sie das letzte Jahr empfunden, gab es auch […] weiterlesen »

Trotz Corona, beim FORUM geht es weiter

1. Februar 2021
Wie begegnen die Vereine den Corona bedingten Einschränkungen? Diese Frage bewegt die Verantwortlichen und die Mitglieder seit Frühjahr letzten Jahres. Jeder Verein, jede Institution wird entsprechend der eigenen Belange eine maßgeschneiderte Antwort gefunden haben. Eines jedoch ist gleich, die satzungsgemäß vorgeschriebenen Mitgliederversammlungen, Vorstandsitzungen usw. mussten abgesagt werden oder virtuell stattfinden. Das lässt sich noch alles […] weiterlesen »

SV Stavern meistert die Pandemie

1. Februar 2021
Stavern – Das vergangene Jahr 2020 war für alle eine Herausforderung, doch die Verantwortlichen des Sportvereins haben sich auf das fokussiert, was möglich war. So sollte der Spiel- und Trainingsbetrieb in allen Sparten im Rahmen des Erlaubten stattfinden können, weshalb zeitnah Hygienekonzepte für die verschiedenen Bereiche des Sportgeländes verfasst und regelmäßig überarbeitet wurden. Weitere Maßnahmen, wie […] weiterlesen »

Weltladen: Präsentkörbe waren der Renner

1. Februar 2021
Sögel – Der Weltladen Sögel musste aufgrund der durch die Corona-Pandemie bedingten Schließungsphasen Umsatzeinbußen hinnehmen. Das sagte die Vorsitzende des Vereins „Unsere Welt – Eine Welt“, Martina Deters, in ihrem kurzen Rückblick. Dank großzügiger Spender konnte man die Osterartikel den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Bewohnern von „Haus Simeon“ schenken. Die Waren konnten wegen des Lockdowns […] weiterlesen »

Feuerwehren der Samtgemeinde: „Wir wollen einsatzbereit bleiben!“

1. Februar 2021
Samtgemeinde Sögel – Die fünf Feuerwehren Sögel, Börger, Berßen, Spahnharrenstätte und Werpeloh haben sich vorgenommen, trotz der rasanten Ausweitung der Corona-Krise ihre Einsatzbereitschaft zum Schutz und zur Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten. Damit verbunden ist die Einhaltung strenger Hygieneregeln und Verordnungen, die seitens des Landes, des Landkreises und der Samtgemeinde vorgegeben sind. Gemeindebrandmeister Heinz Lückenjans sagte […] weiterlesen »

Ex-post-factum-Vorhersagen

1. Februar 2021
Was ist das? Hört sich wichtig an. Ist aber blühender Unsinn, der im Gewand wissenschaftslogischer Begrifflichkeit daherkommt. Denn es bedeutet, dass man eine Vorhersage über ein Ereignis trifft, nachdem dies eingetreten ist. Eine vergleichbare Rosstäuscherei liest und hört man heute allerorten. Viele Menschen wissen heute, wie man die Corona-Pandemie besser hätte bekämpfen, wann und wo man […] weiterlesen »

Alles still in Spahnharrenstätte? Vereinsarbeit in Zeiten von Corona

1. Februar 2021
Spahnharrenstätte – An den Orten, an denen sich sonst Kinder, Jugendliche und Erwachsene tummeln, gemeinsam lachen, erleben und bewirken, sind die Plätze verstaubt, die To-Do-Listen durchgestrichen und die Events verschoben. Die Terminkalender sind so gut wie leer. Sporthalle, Sportplatz? Gesperrt. LünsHus? Geschlossen. Es werden Videos und Anekdoten des „Vor-Corona-Zeitalters“ geteilt, Aufmunterungen und ein „wenn wir […] weiterlesen »

© 2010 Forum Sögel e. V.
Information | Geschichte | Zukunft