Ehemalige Krebspatientin spendet Herzkissen an das Hümmling Hospital Sögel

1. September 2020
Sögel – „Es ist das Jahr 2014. Die letzte Chemo wird verabreicht und danach beginnt ein neues Leben. Ganz von vorne anfangen, aber mit einer anderen Sichtweise. Den Menschen etwas zurückgeben. Nach dem Eierstockkrebs und der langen Therapie endlich wieder einmal durchatmen. Die Prognose war sehr schlecht, aber dennoch habe ich nicht aufgegeben und nun […] weiterlesen »

300. Baby im Hümmling Hospital Sögel geboren

1. September 2020
Sögel – Am 15.07.2020 um 12:09 Uhr wurde Samuel Großer im Hümmling Hospital Sögel geboren und ist somit das 300. Baby. Genau 17 Tage früher als im Vorjahr konnte das Hospital das 300. Baby begrüßen. Samuel wog bei der Geburt 4330 Gramm, war 56 cm groß und ist das erste Kind von Iana Skalska und Pazkal […] weiterlesen »

Team in der Anästhesie neu aufgestellt

18. August 2020
Sögel – Das ärztliche Team in der Anästhesie wurde im Hümmling Hospital Sögel neu erweitert. Anästhesie ist ein Begriff aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie „Empfindungslosigkeit“. Es ist in der Medizin ein Zustand der Empfindungslosigkeit zum Zweck einer operativen oder diagnostischen Maßnahme und zugleich das medizinische Verfahren, um diesen herbeizuführen. Die Anästhesie als medizinische […] weiterlesen »

Facharzt Alhares unterstützt die Orthopädie und Unfallchirurgie im Hümmling Hospital Sögel

18. August 2020
Sögel – Wajd Alhares ist neuer Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Hümmling Hospital Sögel. Seit Juni unterstützt Alhares das Team rund um Chefarzt Dietmar Jansen, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie. Alhares wurde 1985 in Syrien geboren und  studierte an der Medizinischen Fakultät Damaskus, Syrien. Vor seinem Medizinstudium studierte Alhares in dem arabischen Konservatorium klassische Musik mit […] weiterlesen »

Chefarzt Jablonski wurde in den Ruhestand verabschiedet

18. August 2020
Hümmling Hospital Sögel blickt auf das Wirken des Chirurgen zurück Sögel – Nach 12-jähriger Chefarzttätigkeit wurde der Chirurg Herbert Jablonski kürzlich während einer Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Krankenhausleitung, langjährige Kollegen und Weggefährten blickten gemeinsam mit Jablonski auf seine Tätigkeit zurück. Der gebürtige Dortmunder trat 2005 die Stelle als Oberarzt in der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie im […] weiterlesen »

40 Jahre Hausarztpraxis in Sögel

13. Juli 2020
Sögel – Ob ein handschriftlich verfasster Vertrag auf einem Bierdeckel Gültigkeit hat, stand vor 40 Jahren außer Frage. Dennoch ließen Dr. Hermann Knipper und Dr. Max Steuber den Vertrag zur Übergabe einer Hausarztpraxis in Sögel einige Tage später vom Notariat absichern. Genau am 1. Juli 1980, vor jetzt vierzig Jahren, wurde mitten in der Nacht […] weiterlesen »

Neuer ärztlicher Sprecher im Hümmling Hospital Sögel

13. Juli 2020
Dr. med. Ralf Meyer, Chefarzt für Innere Medizin im Hümmling Hospital Sögel ist der neue ärztliche Sprecher. Sögel – Der ärztliche Sprecher ist das Bindeglied zwischen den Mitarbeitern und der Geschäftsführung. „Meine Aufgabe ist es unter anderem, die Stimmungen und Sorgen der Mitarbeiter wahrzunehmen und an die Geschäftsführung weiterzugeben“, erläutert Dr. med. Meyer. Zum breiten Spektrum […] weiterlesen »

Eva ist das 200. Baby im Hümmling Hospital Sögel

13. Juli 2020
Sögel – Am 15. Mai um 8:20 Uhr erblickte Eva Rademaker das Licht der Welt. Eva ist das 200. Baby in diesem Jahr im Hümmling Hospital. Mutter Ilse Van Loo und Vater Dennis Rademaker aus Haren freuen sich über ihren kleinen Sonnenschein. Eva hatte bei ihrer Geburt das Gewicht von 3380 Gramm und eine Größe von […] weiterlesen »

Brustkrebsfrüherkennung in Sögel startet wieder/ Mammobil am Hümmling Hospital Sögel

13. Juli 2020
Sögel – Seit dem 18. Mai 2020 erhalten 6.000 Frauen aus den Samtgemeinden Sögel, Werlte und Nordhümmling die Möglichkeit, an der Früherkennung von Brustkrebs teilzunehmen – und zwar im sogenannten „Mammobil“, das sich am Hümmling Hospital befindet. „Die regelmäßige Teilnahme kann dazu beitragen, Menschenleben zu retten. Wir rufen deshalb alle Frauen dazu auf, die gebotene […] weiterlesen »

Schutzvisiere statt Freizeiterlebnis

13. Juli 2020
Sögel – Unser Verein „Kinder- und Jugendhilfe für Europa e.V.“ hat sich nach vielen Jahren des Ferienpasspaddelns und der Portugalfreizeit als Sommeraktionen im letzten Jahr ein weiteres Feld im Spaß- und Sportsektor vorgenommen, das Geocaching. Dies ist eine Art GPS-Schnitzeljagd, bei welcher man sehr kurz gefasst unterschiedliche Ziele (Caches) auszumachen versucht und sich entweder in dort […] weiterlesen »

© 2010 Forum Sögel e. V.
Information | Geschichte | Zukunft