Bangladesch – ein aufstrebendes Armenhaus? Teil 2

4. Juni 2020
Verläßt man Dhaka auf der fünf Kilometer langen Brücke über die Jamuna, Hauptstrang des Bhramaputra, durchquert man neben vielen uns unbekannten Großstädten ländliches Bangladesch. Die Landschaft wird parzelliert von vielen Reisfeldern, Seen, Baumgruppen, Bananen- und sonstigen Obstplantagen, Hütten und kleinen Weilern. Überall Grün und überbordende Vegetation. Wegen der Kleinteiligkeit des kultivierten Landes wirkt alles tropisch-ursprünglich. Man […] weiterlesen »

Die letzten Kriegstage in Sögel – Die Zeitzeugen Hans Grote und Theo Gerdes berichten

4. Juni 2020
Als sich die letzten Tage des zweiten Weltkrieges näherten, wurde das Emsland und teilweise auch die Orte unserer Samtgemeinde  hart von den Kriegseinwirkungen getroffen. Mehrere Publikationen stellen das Geschehen dar, weitgehend übereinstimmend, aber auch mit unterschiedlichen Angaben oder Interpretationen Unser Heft betrachtet in einem zweiteiligen Bericht die Ereignisse in Sögel ab dem 8. April 1945 und […] weiterlesen »

Johann Bernhard Hensen, Theodor Heinrich Hinrichs und die Sögeler St. Jakobuskirche

4. Juni 2020
Sögel – Am 20. März 1898 erteilte der Bischof dem Sögeler Kirchenvorstand die von diesem beantragte Genehmigung: „In Erwiderung auf die Eingabe vom 14./15. des Monats will ich hiedurch die Ausführung der hieneben wieder angeschlossenen Entwürfe des Malers H. Hinrichs zu Leipzig für die Dekoration der dortigen Pfarrkirche hiedurch genehmigen, indem ich voraussetze, daß die entstehenden […] weiterlesen »

Wahner Treffen am 21. Juni fällt aus

4. Juni 2020
Sögel – Das traditionelle „Wahner Treffen“ an der alten Dorfstelle in Alt Wahn muss in diesem Jahr ausfallen. Das teilten die Organisatoren mit. Die für den 21. Juni geplante Veranstaltung, die mit einem Gottesdienst eröffnet worden wäre, kann nach Rücksprache mit den Gesundheitsbehörden wegen der Corina-Krise nicht stattfinden. In den vergangenen Jahren fand das „Wahner Treffen“, […] weiterlesen »

POA in Sögel fällt wegen Corona aus

4. Juni 2020
Sögel – Am 3. und 4. Juli 2020 sollte in Sögel auf dem Schützenplatz das 5. Packhalle Open Air (POA) stattfinden und die Vorbereitungen liefen bereits auf Hochtouren. Insgesamt hatten sechzehn Bands für zwei Tage Festival zugesagt und das ehrenamtliche Team freute sich auf ein familiäres Festival in einem wunderschönen Ambiente, aber leider ist derzeit […] weiterlesen »

Kultur in Zeiten von Corona

4. Juni 2020
Sögel – Nach der coronabedingten Schließung sind die Türen des Emslandmuseums Schloss Clemenswerth seit Mitte Mai in eingeschränkter Form und unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wieder geöffnet. Zunächst ist ein Museumsrundgang für eine begrenzte Zahl von Einzelbesuchern von Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr möglich. An den stündlich beginnenden Besichtigungen (11, 12, […] weiterlesen »

Jette ist das Osterbaby des Hümmling Hospital Sögel

4. Juni 2020
Sögel – Osterbaby Jette Unverfehrt erblickte Ostermontag, dem 13.04.2020 um 14.18 Uhr im Hümmling Hospital Sögel das Licht der Welt. Bei ihrer Geburt wog Jette 3740 Gramm und maß 52 Zentimeter. Für ihre Eltern Marlen und Johannes Unverfehrt aus Vrees ist sie das erste Kind. Das Hümmling Hospital freut sich über das einzige Osterbaby Jette […] weiterlesen »

Die drei EUTB Beratungsstellen des Emslandes stellt sich vor.

4. Juni 2020
Emsland – EUTB steht für ergänzende, unabhängige Teilhabeberatung. Jetzt sind sie wahrscheinlich genau so schlau wie vorher, deswegen erklären wir es im Einzelnen. Ergänzend bedeutet, wir beraten zusätzlich zu den bereits bestehenden Beratungsangeboten rund um das Thema Behinderung. Unabhängig sind wir, weil wir unabhängig von unseren Trägern beraten. Teilhabeberatung meint, dass Menschen, die eine Behinderung […] weiterlesen »

Das EndoProthetikZentrum Lingen

4. Juni 2020
Sögel wurde erneut durch das zweite Überwachungsaudit für seine Qualität bestätigt. Sögel – Die Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie wird seit vielen Jahren stets für seine Qualität im EndoProthetikZentrum Lingen l Sögel (kurz EPZ) ausgezeichnet. Im Jahr 2018 wurde es zuletzt rezertifiziert und 2019 wurde wie auch in diesem Jahr ein Überwachungsaudit durchgeführt. Das Team um den Zentrumsleiter […] weiterlesen »

So sah eine Mai-Feier im Jahr 1965 auf dem damaligen Kasernengelände aus.

4. Juni 2020
Sögel – Da dachte niemand an Kontaktsperren und ähnliche Beschränkungen. Angehende Reservisten trafen sich fröhlich vor dem Gebäude des Fernmeldezuges. Einer hielt unbewusst Abstand, nämlich ich rechts außen. Die Entlassung aus der Bundeswehr erfolgte dann im darauffolgenden Juni. Die Wehrdienstzeit hat bei mir bleibenden Eindruck hinterlassen, der dazu führte, dass ich in der Folge mehrmals […] weiterlesen »

© 2010 Forum Sögel e. V.
Information | Geschichte | Zukunft