Hygienebeauftragte in der Pflege

7. Februar 2016
Kurs mit Erfolg abgeschlossen Sögel – 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Krankenhäusern Hümmling Hospital Sögel, St. Anna Klinik Löningen und Christliches Krankenhaus Quakenbrück haben an einem zertifizierten Kurs zum „Hygienebeauftragten in der Pflege“ teilgenommen und bestanden. Die 17 Mitarbeiter kamen aus verschiedenen Bereichen, etwa aus Pflege und Röntgen. Organisiert wurde der Kurs von den Hygienefachkräften der drei […] weiterlesen »

Sluderkraam in Pollmanns Goarn

7. Februar 2016
„Kolping spält Theater“ im Heimathaus Sögel – Auch in diesem Jahr lädt die Theatergruppe der Kolpingfamilie Sögel-Stavern zu einem plattdeutschen Theaterstück ein. In „Sluderkraam in Pollmanns Goarn“ entgeht der Witwe Anni Pollmann nichts in ihrer Nachbarschaft in dem kleinen Ort Langenhorn. Sie hält ihre Nachbarn ständig über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden, übertreibt mit ihrem Wissen […] weiterlesen »

Öfter mal ins Museum mit der Saisonkarte

7. Februar 2016
Sögel – Im März, also in knapp einem Monat, startet das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth in die Saison und ist wieder täglich (außer montags) geöffnet. Für all diejenigen, die bereits im Februar ein wenig Museumsluft schnuppern wollen, können nach vorheriger Anmeldung an einer Schlossführung für Kinder (11.02., 15.30 Uhr), an einer Taschenlampenführung für Erwachsene (18.02., 18.30 […] weiterlesen »

Emslandmuseum Schloss Clemenswerth informiert – Februar 2016

7. Februar 2016
Anmeldungen bei allen Veranstaltungen erbeten unter Tel. 05952/932325 Do 11.02. | 15.30 – 16.30 Uhr Schlossführung für Kinder Kinder 4 € Kleine Besucher machen sich auf die Reise in die Zeit von Clemens August und lernen dabei allerhand über die Schlossanlage.   Do 18.02. | 18.30 Uhr Taschenlampenführung für Erwachsene Erw. 8 € Mit der Taschenlampe werden Schloss und Kellerräume erkundet. Es wird Spannendes […] weiterlesen »

Hospital ehrt langjährige Mitarbeiter

7. Februar 2016
Zusammen 240 Jahre im Haus Sögel – Während einer Jubiläumsveranstaltung im Hümmling Hospital Sögel standen ausnahmsweise mal die im Mittelpunkt, die sich sonst um das Wohl der anderen kümmern. Neun Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter wurden für ihre 40- beziehungsweise 25-jährige Tätigkeit geehrt. Drei Kolleginnen und Kollegen wurden in den Ruhestand verabschiedet. Den Geehrten sprach Thomas Kock, […] weiterlesen »

Das Dritte Reich – ein gesetzlicher Unrechtsstaat?

7. Februar 2016
Teil I Etwas stilistisch unsauber, aber zutreffend kann man sagen, dass im Dritten Reich das Recht schwieg. Hierzu einige Zitate: „Heute weiß man, daß die Justiz eine unverzichtbare Säule des nationalsozialistischen Herrschaftssystems war und maßgeblich an der Gewaltherrschaft beteiligt war.“ (Tron, Julia,www.geschi.de, S. 1) „Es läßt sich … deutlich erkennen, welche tragende Rolle die Justiz – und speziell […] weiterlesen »

Vorurteile von Schülern wurden entkräftet

7. Februar 2016
Schüler informierten sich über die Flüchtlingsproblematik Sögel – „Politikunterricht erlebbar gestalten“, das war das Ziel von 14 Schülern an der Berufsschule in Sögel. Die Jugendlichen aus dem Altkreis besuchen die Berufseinstiegsklasse 2 im Bereich „Hauswirtschaft und Pflege“. Studienrätin Andrea Hülsmann lud daraufhin die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann zu einem Gespräch ein. Gemeinsam mit der Klassenlehrerin Christel Niermann […] weiterlesen »

Vorlesewettbewerb an der Oberschule in Sögel

7. Februar 2016
Sögel – Greta Bohlen hat den Vorlesewettbewerb an der Oberschule in Sögel gewonnen. Die Sechstklässlerin überzeugte die Jury mit ihrem Beitrag aus dem Jugendbuch „Rubinrot“  von Kerstin Gier. Sie konnte sich dabei gegen Catharina Heitmann, Ann-Christin  Gerdes und Bela Brunsen durchsetzen. Neben ihren selbst ausgewählten und vorbereiteten Texten mussten alle Teilnehmer auch einen unbekannten Text vortragen. Der […] weiterlesen »

Religion erleben mit Kopf, Herz und Hand

7. Februar 2016
Projekt „Judentum begreifen“ an der Grundschule Börger Börger – Die Viertklässler der Grundschule Börger haben sich mit dem Glauben und der Kultur des Judentums auseinandergesetzt. Und das ohne Berührungsängste: Inessa Goldmann, Alexander Ginsburg und Aloys Lögering vom Verein für christlich-jüdische Zusammenarbeit aus Osnabrück führten das Projekt „Judentum begreifen“ einen Vormittag lang an der Grundschule durch. „Sage es mir, […] weiterlesen »

Emil und die Detektive

7. Februar 2016
Sögel – Im Dezember führte das „Theater der Jungen Welt“ in der Aula des Hümmling- Gymnasiums das Stück „Emil und die Detektive“ auf und sorgte damit für rund 2000 Besucher. Das Interesse der Grundschüler von Sögel und den umliegenden Gemeinden war so groß, dass sogar Absagen wegen komplett ausgebuchter Lokalität erfolgen mussten. Kästners Roman gehört zu […] weiterlesen »

© 2010 Forum Sögel e. V.
Information | Geschichte | Zukunft